inkl. Mastermesse:

Start your
career
today.
Besucher­informationen

c&c Karriere- & Recruiting­messe

09. November 2022 | 10 – 14 Uhr | Digitale Messe
24. April 2024 | 10 – 16 Uhr | Präsenz­messe

c&c goes digital

Die career & competence mit master lounge findet am 09. November 2022 wieder als digitale Messe statt. Ab 26. Oktober einfach kostenloses Profil erstellen und direkt loslegen.

Good to know

Karriere­messe c&c

Die career & competence ist die größte Job- und Karrieremesse in Westösterreich. Die c&c Karrieremesse ist bereits seit mehr als 10 Jahren ein Fixpunkt in der Orientierung- & Bewerbungsphase von Studierenden und AbsolventInnen des Universitätsstandortes Tirol. 

BesucherInnen können so den Grundstein für ihre Karrierewege schaffen und so aus Träumen, Realität werden lassen. 
Die Messe ist eine Recruiting und Networking Plattform, auf der ein professionelles aber gleichzeitig ungezwungenes Zusammentreffen mit lokalen, nationalen und internationalen Unternehmen und Organisationen ermöglicht wird. 

Bereits im Vorfeld können Unternehmen Jobinserate auf unserer Jobseite veröffentlichen und auch auf der Messe selbst, ist eine große Jobwall vorhanden, welche die aktuellsten freien Stellenanzeigen, der ausstellenden Unternehmen aufzeigt. 70 – 80 Unternehmen und Organisationen stellen sich den BesucherInnen in ansprechenden Messeständen mit qualifiziertem Personal vor. BesucherInnen können sich über offene Stellen, Bewerbungsprozesse oder das Unternehmen im Allgemeinen, informieren.

24. April 2024
10:00 – 16:00 Uhr

Dogana & Foyer
Congress Innsbruck

c&c Karrieremesse

Herzlich
Will­kommen

Aufgrund des breiten Branchenmixes unserer Aussteller, sind zahlreiche Angebote für Studierende und AbsolventInnen aller Fachrichtungen auf der c&c zu finden. Egal ob Mathematik, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Rechtswissenschaften, Technik, Wirtschaftswissenschaften, Sozial- oder Geisteswissenschaften – ein Besuch auf der career & competence lohnt sich für jeden. Ob perfekt vorbereitet oder nur mal kurz zwischen den Vorlesungen vorbei schauen?  – Alle Job-, Praktika- und Karriereinteressierten BesucherInnen und die, die es werden wollen sind herzlich willkommen auf der c&c Karrieremesse. 
Damit der Messebesuch garantiert ein voller Erfolg wird, bitte Messeguide beachten.

gratis Workshops

Anmeldung erforderlich!

CVCheck

Kostenloser
CV-Check

Kostenloser
LinkedIn-Profil Check

Gratis
Kaffee

Gratis
Frühstück oder Lunch*

*Die ersten 100 Besucher:innen, die zwischen 09 und 10 Uhr eintreffen, erwartet ein gratis Frühstück. Die ersten 100 Besucher:innen, die zwischen 12 und 13 Uhr eintreffen, bekommen ein gratis Lunch.

Vorträge zum
Thema Bewerbung

Kostenloses
Bewerbungs­foto*

*nur Präsenzmesse

CVCheck

Kostenloser
CV-Check

Kostenlose
Karriere­beratung*

*Bitte Termin vereinbaren unter: karriere@career-competence.at

Kostenloser
LinkedIn-Profil Check

Gratis
Frühstück*

*für die ersten 100 BesucherInnen Präsenzmesse

Träume.
Chancen.
Karriere­schritte.

Nicht bei jedem steht der Traumjob und der Weg dorthin bereits seit Jahren fest. Viele wissen auch während des Studiums noch nicht so genau, wo es im Arbeitsleben einmal hingehen soll. Doch egal ob noch Traum oder schon Umsetzung –  es braucht Chancen, die genutzt werden wollen. Die c&c Karrieremesse bietet allen die Möglichkeit, ihre Chancen zu nutzen und die nächsten Karriereschritte zu setzen. 

career & com­petence

Aussteller­verzeichnis

Fragen und Antworten
rund um die Karriere­messe

Die career & competence ist Westösterreichs größte Karriere- und MastermesseDIE Gelegenheit für Studierende, UniversitätsabsolventInnen und Young Professionals, um mit regionalen, nationalen und internationalen Unternehmen in Kontakt zu treten.

Ergreife die Chance, um  HR-Verantwortliche und Recruiter:innen persönlich kennenzulernen, Karrieremöglichkeiten zu entdecken, Dich auf offene Stellenausschreibungen für Jobs & Praktika zu bewerben, mehr über unternehmensspezifische Anforderungen zu erfahren und authentische Einblicke zu erhaschen.

Zudem kannst Du Dir Tipps und Tricks für die optimale Bewerbung holen. Unter anderem gibt es die Möglichkeit ein gratis Bewerbungsfoto machen zu lassen.

Des Weiteren warten interessante Diskussionen, Vorträge und Workshops rund um Studium, Karriere, Zukunft auf Dich!

Die master lounge ist Westösterreichs größte Mastermesse und ist somit DIE Gelegenheit für Studierende und Weiterbildungsinteressierte sich über Masterstudienprogramme und Bildungsanbieter zu informieren.

Des Weiteren warten interessante Diskussionen, Vorträge und Workshops rund um das Studium auf Dich!

Mach Dir bewusst, was Du von der Messe erwartest! Möchtest Du grundlegende Informationen einholen, berufliche Kontakte knüpfen & pflegen, Deine Möglichkeiten am Arbeitsmarkt ausloten, Deine Bewerbungsunterlagen verbessern, Deine Karriere planen, oder vielleicht gezielt nach einem Job oder Praktika suchen?  

 

Grundsätzlich hängt ein erfolgreicher Messebesuch maßgeblich von einer gründlichen Vorbereitung ab. Mache Dir zuerst einen Überblick über die teilnehmenden Aussteller und hole Dir detaillierte Informationen über die Aussteller, die Dich interessieren, ein. Eine erste Orientierungshilfe stellen die AusstellerlisteJob Wall und der career blog auf unserer Website dar. 

 

Als nächstes kannst Du Dir unternehmensspezifische Fragen überlegen. So kannst Du auf der Messe Deinem Gegenüber zeigen, dass Du dich bereits im Vorfeld informiert hast und interessiert bist. 

 

Vergiss nicht Deine Bewerbungsunterlagen, um diese direkt vorzuzeigen. Du bist Dir nicht sicher, ob Deine Bewerbungsunterlagen gut sind? Kein Problem, auf der c&c/ml geben Dir Profis Feedback & Verbesserungstipps.

Bereite mehrere Bewerbungsmappen vor, die mindestens aus Lebenslauf mit Foto und Zeugniskopien bestehen sollten. Falls Du Dich für ein bestimmtes Jobangebot bewerben möchtest, sind entsprechende Motivationsschreiben von Vorteil.

Voraussetzung für ein erfolgreiches Gespräch auf der Messe ist eine gute Vorbereitung (siehe oben) und ein gelungener Einstieg in das Gespräch. Wenn Du nur allgemeine Informationen gesammelt hast, reicht eine kurze Begrüßung. Bist Du an einem längeren Gespräch interessiert, ist eine kurze persönliche Vorstellung vorteilhaft, in der Du Deinen Namen, Dein Studium und Deine Interessen nennst. Anschließend kannst Du das Gespräch mit einer Deiner vorbereiteten Fragen in die gewünschte Richtung lenken. Versuche Deine Qualifikationen und Kompetenzen im Gespräch an passender Stelle zu erwähnen.

 

Nimmt das Gespräch einen guten Verlauf, kannst Du dem Gesprächspartner Deine Bewerbungsunterlagen anbieten und/oder sich bei der Präsenzmesse die Visitenkarte geben lassen.

 

Mach Dir im Anschluss Notizen über das Gespräch - für den Fall, dass Du Dich noch einmal mit dem Aussteller in Verbindung setzen möchtest. Notiere  unter anderem den Namen des Gesprächspartners, worum es im Gespräch ging, wie es verlaufen ist, und wie ihr verblieben seid.

Hast Du Dir auf der Messe die Kontaktdaten bzw. eine Visitenkarte beschafft & Dir Notizen zum jeweiligen Kontakt gemacht? Sehr gut, denn dann hast Du bereits eine gute Basis für Dein Network.

 

Am besten Du meldest Dich ein paar Tage nach der Messe bei Deinem Kontakt. Bedanke Dich für das Gespräch und gegebenenfalls kannst Du fehlende Unterlagen nachreichen.

 

Wurdest Du darum gebeten, Dich nach der Messe per Mail zu bewerben? Dann vergiss nicht auf das bereits geführte Gespräch zu verweisen.

 

Du hast Dich gemeldet, doch nach zwei bis drei Wochen noch keine Rückmeldung erhalten? Dann kannst Du Dich auch mal telefonisch in Verbindung setzen und nachhacken. 

Ein gepflegtes Erscheinungsbild ist natürlich immer wichtig. Ansonsten gilt: Du musst Dich wohlfühlen. Nur so kannst Du einen guten ersten Eindruck hinterlassen. 

 

Allerdings raten wir von Flip-Flops und zerrissenen Shirts ab. Business Casual ist bestimmt eine gute Wahl. Immerhin ist das Kennenlernen auf der Messe wie ein erstes Vorstellungsgespräch. Dementsprechend solltest Du Dich auch so kleiden.

 

Du kannst Dich auch vorab informieren, ob und welchen Dresscode der jeweilige Aussteller, für den Du Dich interessierst, hat und Dich dementsprechend kleiden.

Der Eintritt, sowie das Rahmenprogramm (Workshops, Vorträge, Bewerbungsfotos, Lebenslauf-Check etc.), sind kostenfrei.

 

Eine Anmeldung für die Teilnahme an den Workshops ist notwendig. Für die Messe selbst muss man sich vorab nicht anmelden.

Hier kannst Du Dich für die Workshops anmelden.

Die career & competence ist für jede/n Interessierte/n gedacht, die/der auf Job- bzw. Praktikumssuche ist,  mit spannenden Unternehmen und Organisationen ins Gespräch kommen möchte oder die Karriere planen möchte. Allerdings zielt das Präsenz-Angebot hauptsächlich auf Studierende, AbsolventInnen und (Young) Professionals der Universitäten und Fachhochschulen Tirols ab. 

 

Die master lounge ist für all jene gedacht, die sich über  Masterstudien bzw. postgradualen Studienmöglichkeiten sowie über Weiterbildungsmöglichkeiten informieren möchten. Auch berufstätige Personen, die Interesse an einem berufsbegleitendem Studium oder Post Graduate Programm haben sind herzlich willkommen.

Nein. Für die kostenlosen Bewerbungsfotos und CV-Checks ist keine Anmeldung/Reservierung nötig und möglich.

Allerdings ist darauf hinzuweisen, dass diese Services sehr beliebt sind und stark in Anspruch genommen werden. Deshalb ist es sinnvoll frühzeitig auf der Messe zu sein.

Ja, die Workshops sind zwar kostenlos, trotzdem musst Du Dich vorab online für die jeweiligen Workshops anmelden!

Hier kannst Du Dich für die Workshops anmelden.

Die neuen c&c Workshops sind Deine Chance, um mit den Ausstellern ganz locker ins Gespräch zu kommen, direkt auf der Messe aktiv zu werden und so zu sehen, ob das jeweilige Gebiet etwas für Dich ist. Du kannst dabei viel von den Ausstellern erfahren und authentische Einblicke in die Unternehmen bzw. Masterstudiengänge erhaschen. Zusätzlich ist es Deine Chance, um zu zeigen was Du drauf hast.

News­letter abon­nieren

Für den c&c Newsletter anmelden und keine Neuigkeiten rund um die career & competence verpassen. Welche Speaker stehen auf der Bühne? Was gibt es bereits vor der Messe zu erfahren?