Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit die Website vollständig und korrekt angezeigt wird!
Tel: +43 (0)664 1945989 | Email: admin@career-competence.at

CAREER & Competence 2012

Pre-Opening 2011 mit Sandra Stenico von Kraft Foods
20. März 2011
Pre Opening 2012: Schluss mit Durchschnitt
20. März 2012
Alle anzeigen

CAREER & Competence 2012

Das war die CAREER & Competence 2012 in Zahlen:

1531

Besucher

38

Nationale und Internationale Aussteller

4

interessante und spannende Diskussionsrunden


38 Aussteller:

Hauptsponsor: Hofer KG – Zweigniederlassung Rietz
Partner: Binder Grösswang Rechtsanwälte GmbH, Monster Worldwide Austria GmbH, VIKING GmbH

  • basics – ECHO Zeitschriften- und Verlags GmbH
  • Binder Grösswang Rechtsanwälte GmbH
  • BIPA Parfümerien GmbH
  • Brunel Austria GmbH
  • conSALT Personalmanagement GmbH
  • D. Swarovski KG
  • Deloitte
  • Diplomatische Akademie Wien
  • EGLO Leuchten GmbH
  • EY
  • FFG – Forschungsförderung
  • Fly-West GmbH
  • GE Jenbacher GmbH & Co OG
  • Hilfswerk Austria International
  • Hoerbiger Kompressortechnik Holding
  • Hofer KG – Zweigniederlassung Rietz
  • Hypo Landesbank Vorarlberg
  • Imtech ICT Austria GmbH
  • Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

  • karriere.at Informationsdienstleistung GmbH
  • Lidl Austria GmbH
  • LKW Walter Internationale Transportorganisation AG
  • Monster Worldwide Austria GmbH
  • Peek & Cloppenburg KG
  • Plansee Group
  • Porsche Holding Gesellschaft m.b.H.
  • REWE International AG
  • Schönherr Rechtsanwälte GmbH
  • SoWi-Holding
  • SPAR Österreichische Warenhandels AG
  • Standortagentur Tirol
  • TYROLIT Schleifmittelwerke Swarovski K.G.
  • Universität Innsbruck
  • vexxus Gesellschaft für Consulting u. Service mbH
  • VIKING GmbH
  • Walch & Schurti
  • WIFI Tirol
  • XXXLutz KG

 

Rahmenprogramm

Themen:

  • Sind unsere Bildungsinstitutionen (Universitäten /FHs) überhaupt für die Förderung von Talenten geeignet?
  • Massenuniversitäten und ihre Grenzen?
  • Universitäten ohne Förderung von Spitzenleistungen – Auswirkungen auf Forschung, Wissenschaftsstandort usw.
  • Wie können Universitäten Talente überhaupt erkennen?

Themen:

  • Systemerhalter versus Talente?
  • Wie erkennen Unternehmen besondere Talente?
  • Wie muss / kann man Talente fördern?
  • Welche Erwartungen hinsichtlich des Talentemanagements gibt es gegenüber den Universitäten?
  • Was können Studierende dazu tun, ihre Talente zu entdecken und selbst zu fördern?

Themen:

  • Eigene Erfahrungen von Studierenden: Wurden sie an der Universität besonders gefördert?
  • Was tun sie selbst dazu, um ihre besonderen Interessen bzw. Talente zu stärken?
  • Wie werden besondere Leistungen in Bewerbungsgesprächen abgefragt, bzw. bei der Auswahl berücksichtigt.

Richtig bewerben – Mit Präsentation: Die beste Bewerbung

 

Pre Opening 2012

Hier nachlesen

Markus Hengstschläger – Schluss mit Durchschnitt

 

Bilder der CAREER & Competence

 

Videos zur CAREER & Competence 2012

Was ist die Career & Competence und was hat sie zu bieten? Dieser Film blickt direkt in das Geschehen auf der Career & Competence 2012 und lässt Besucher und Aussteller zu Wort kommen.

Theresa begibt sich auf Tour durch die Karriere-Straße, um Tipps und Tricks für die optimale Vorbereitung für ein Bewerbungsgespräch zu lernen. Das führt sie von conSALT (professionelles Bewerbungsfoto) über BIPA (Styling) und ECHO (Shooting) zum WIFI-Berufsconsulting. Jetzt kann bei der Bewerbung nichts mehr schief gehen!

Stellvertretend für die 40 Unternehmer, die auf der Career & Competence 2012 vertreten waren, sprechen drei tiroler Unternehmensvertreter über die Messe als Plattform des Austausches zwischen Unternehmen, Studierenden und Absolventen, sowie über Erwartungen und Erfahrungen auf der Messe.

 

Medienberichterstattung

Vorberichterstattung

Sonderausgabe

Nachberichterstattung