inkl. Mastermesse:

IT-Praktikum mit Schwerpunkt Digitalisierung / ERP-Systeme

IT-Praktikum mit Schwerpunkt Digitalisierung / ERP-Systeme

Nur für Top Performer & registrierte Besucher:
nein
  • Praktikum
  • Innsbruck

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG

Die IKB bietet innovative Energie- und Infrastrukturleistungen für mehr Lebensqualität.

Die IKB liefert intelligente Energie- und Infrastrukturlösungen und treibt damit die positive Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraums von Innsbruck und Tirol voran. Starten Sie jetzt Ihre Karriere in einem der größten Unternehmen Tirols!

IT-Praktikum mit Schwerpunkt Digitalisierung / ERP-Systeme

Teil- oder Vollzeit, mind. 20 Stunden / Woche

Du möchtest Digitalisierungs- und Prozesswissen aus dem Studium in der Praxis anwenden? Du möchtest Erfahrung sammeln, wie Prozesse digitalisiert und Softwarelösungen implementiert werden?

Als Praktikant/-in unterstützt du unsere Anwendungsbetreuer/-innen und Projektmanager/-innen im Team Businessmanagement bei der Implementierung und Erweiterung von Softwarelösungen mit dem Ziel, die Geschäftsprozesse in der IKB weiter zu digitalisieren und harmonisieren.

Deine Aufgaben:

–         Analyse von IST-Geschäftsprozessen

–         IT-Lösungen planen, einführen und weiterentwickeln

–         Unterstützung bei der Umsetzung der Digitalisierungs – Roadmap

–         Kommunikation mit internen Kunden und externen Dienstleistern

–         Betreuung und Betrieb von Softwarelösungen

 

Dein Profil:

–         Laufendes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften mit ERP oder Prozessmanagement-Vertiefung

–         Du brennst für Digitalisierung und hast Interesse an energiewirtschaftlichen Aufgabenstellungen

–         Du verfügst über Basis-Know-How im Bereich Projektmanagement, Datenbanken und verstehst dich als Digital Native

–         Erste Projekt- oder Berufserfahrung (Uni-Projekte, Nebenjobs oder Praktika)

 

Wir bieten:

–         Flexible Arbeitszeiten, die Du mit Deinem Studium in Einklang bringen kannst

–         Spannende Aufgaben, ein junges Team und attraktive Arbeitsplätze im Zentrum von Innsbruck

–         Eigenverantwortliches Arbeiten mit dem nötigen Gestaltungsspielraum

–         Monatsbruttogehalt von € 1 600,- (für 40 Wochenstunden) – Teilzeit nach Vereinbarung möglich, mindestens jedoch 25 Wochenstunden, Dauer: ca. drei bis vier Monate)

 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

 

Allgemeiner Kontakt: Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Geschäftsbereich Personal, Salurner Straße 11, 6020 Innsbruck, Tel. 0512 502-5121

Für die Bewerbung dieses Jobs sende deine Details per Email an christa.schweiger@ikb.at