15. November 2019

Generationenkonflikte am Arbeitplatz

Zurzeit treffen in der Arbeitswelt fünf Generationen aufeinander, mit unterschiedlichen Werten und Prioritäten. Das stellt für viele Unternehmen und Führungskräfte eine große Herausforderung dar. Aus diesem Anlass haben wir mit dem Meinungsforschungsinstitut OnePoll eine repräsentative Studie unter 500 österreichischen ArbeitnehmerInnen durchgeführt, um herauszufinden, auf welche Probleme Arbeitnehmer treffen und wie Arbeitgeber einlenken können, um eine produktive Arbeitsatmosphäre zu schaffen, denn knapp 90% der Befragten finden, dass ihr Arbeitgeber mehr dafür tun kann.
13. Oktober 2019

Netzwerke als Start in eine erfolgreiche Zukunft nach dem Studium!? Teil 2

Was gibt es eigentlich für Messe Arten und was sind die Besonderheiten der verschiedenen Arten? Und worauf gilt es zu achten, wenn ich eine bestimmte Messe besuchen möchte?
30. September 2019

Netzwerke als Start in eine erfolgreiche Zukunft nach dem Studium!?Teil 1

Was gibt es eigentlich für Messe Arten und was sind die Besonderheiten der verschiedenen Arten? Und worauf gilt es zu achten, wenn ich eine bestimmte Messe besuchen möchte?
10. September 2019

Karrieremessen: Bewerbermessen, Firmenkontaktmessen vs. Recruitingmessen

Was gibt es eigentlich für Messe Arten und was sind die Besonderheiten der verschiedenen Arten? Und worauf gilt es zu achten, wenn ich eine bestimmte Messe besuchen möchte?
27. August 2019

Die hohe Kunst der Prokrastination

Prokrastination ist für viele Studierende und Selbsständige nichts ungewöhnliches. Dabei kann eine ausgeprägte Prokrastination sogar zu einer Krankheit werden.
16. August 2019

Talsohle durchschritten

Im ersten Halbjahr 2019 sind über 150 Unternehmen insolvent gegangen. Ein Grund zur Sorge?
5. August 2019

60.000 pendeln nach Innsbruck

Über 200.000 TirolerInnen arbeiten außerhalb Ihres Wohnorts. Allein nach Innsbruck pendeln regelmäßig 60.000 Menschen. Mit welchen Verkehrsmitteln fahren die Menschen in die Arbeit und welche Alternativen gibt es für Sie?
30. Juli 2019
Berufsbegleitend studieren

Berufsbegleitend studieren: wie Sie Job und Ausbildung optimal vereinen

In zwei Monaten startet das Wintersemester, und wer sich für ein Studium interessiert, sollte spätestens jetzt aktiv werden. Eine gute Möglichkeit für Berufstätige bieten berufsbegleitende Studien. Doch worauf müssen Sie dabei achten?
20. Juli 2019

Tirols Export braucht Europa

Die EU ist wichtig für Tirols Exporte. Über 63% der Warenexporte gehen in die EU. Dabei hat sich die Anzahl der Exporteure in Tirol seit 2000 von 1.000 auf 5.000 erhöht.
10. Juli 2019

Strategien gegen Lampenfieber

Viele Menschen haben immer mal wieder Probleme mit Lampenfieber, da Lampenfieber eine normale Reaktion des Körpers auf Stresssituation ist. Im Folgenden Blogbeitrag werden Ihnen einige Strategien gegen Lampenfieber vorgestellt.
28. Juni 2019

Kein Auskommen mit dem Einkommen

Auch wenn die Einkommenszufriedenheit in Tirol überdurchschnittlich hoch ist kann dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass ein Drittel der Tiroler Beschäftigten kaum genug verdient, um ordentlich über die Runden zu kommen…
20. Juni 2019

Interkulturelle Erfahrungen

Wer am Erasmus-Programm teilnimmt, verbessert nicht nur seine Fremdsprachenkenntnisse, sondern erweitert auch seine interkulturelle Kompetenz und sammelt wertvolle Erfahrungen fürs Leben.
11. Juni 2019

Kunst im Büro macht glücklich

Wie aus der repräsentativen Studie des Büroherstellers Viking unter 1.000 österreichischen Arbeitnehmern hervorgeht, befürworten 75 % Kunst am Arbeitsplatz. Jedoch lassen sich nicht an jedem Arbeitsplatz Kunstwerke vorfinden und so bleiben 43 % der österreichischen Bürowände grau und kahl. Erfahren Sie mehr über die Studie in diesem Blogbeitrag.
28. Mai 2019

Unverzichtbare Unterstützung

Die EU fördert über ihre Agrarprogramme auch die Tiroler Landwirtschaft. Unterstützt werden dadurch nicht nur die Bauern selbst, sondern auch der biologische Landbau, Tierschutzmaßnahmen und die Landschaftspflege. In diesem Blogbeitrag finden Sie mehr Zahlen zur Unterstützung der Tiroler Landwirtschaft durch die EU.
15. Mai 2019

Schluss mit explodierenden Mietkosten!

Wohnen muss jeder, aber langfristig eine leistbare Unterkunft zu finden, wird immer schwieriger. 42 Prozent des Nettoeinkommens müssen für das Wohnen aufgebracht werden. Vor allem Junge und Familien können sich das mittlerweile kaum noch leisten. Gibt es bald Besserung?