Spotlight On: MPREIS
14. März 2019
Hofer KG im Spotlight der Karrieremesse
Spotlight On: HOFER KG
17. März 2019
Alle anzeigen

Spotlight On: SWARCO | The Better Way. Every Day.

Ein Hidden Champion mit interessanten Job- und Karrieremöglichkeiten

Die größten LED-Wechselverkehrszeichen der südlichen Hemisphäre leisten ihren Informationsdienst auf den Zufahrten zum Sydney Airport. Und sie kommen aus Österreich. Von SWARCO. Radfahrern steht in Dänemark eine App zur Verfügung, die sie über die Grünphasen der nächsten Ampelkreuzungen informiert und Empfehlungen gibt, ob es sich lohnt, etwas fester in die Pedale zu treten oder eher locker ausrollen zu lassen. Weiterentwickelte Verkehrsampeln von SWARCO erkennen Fußgänger, messen Umweltdaten oder warnen Smartphone-Abgelenkte mit rotem Licht am Boden, dass Unachtsamkeit beim Überqueren der Straße tödlich sein könnte. In dem EU-geförderten Forschungsprojekt SAFESTRIP arbeiten SWARCO-Experten länderübergreifend daran, wie Fahrbahnmarkierungen durch eingebettete Mikrochips zu Kommunikatoren mit Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur werden können.

„Auch im 50. Jahr seines Bestehens beweist der Wattener Verkehrstechnologiekonzern SWARCO seine Vorreiterrollen am Weltmarkt“, erklärt Unternehmenssprecher Richard Neumann. Basis dafür sind die 3700 Mobilitätsexpertinnen und –experten der Gruppe, die mit neuen Ideen Teamwork im internationalen Kontext leben, Hands-On-Mentalität mitbringen und bereit sind, für die Kolleginnen und Kollegen und die Geschäftspartner immer wieder die Extrameile zu gehen. „Bei uns gibt es zahlreiche Möglichkeiten, neue Wege einzuschlagen und zum Mitgestalter moderner Mobilität im Zeitalter der digitalen Transformation zu werden“, weiß Julia Mairhofer, Group HR-Managerin in der SWARCO-Zentrale.

Da der weltweit erfolgreiche SWARCO-Konzern in Tirol immer noch als Hidden Champion gilt, nutzt man die Gelegenheit der Career & Competence 2019, sich als attraktiver Arbeitgeber vorzustellen. „Unsere Jobs sind z.T. von ihrem Profil her sehr spezifisch. Es wird schwieriger für uns, die geeigneten Köpfe für unsere Teams zu gewinnen“, erklärt Mairhofer.

Ebenso vielfältig wie die technischen Lösungen der von Manfred Swarovski gegründeten SWARCO sind die Jobs im Unternehmen: Chemiker, Verkehrsingenieure, Straßenmarkierer, Servicetechniker, Qualitätssicherer, Softwareentwickler, Assistenzkräfte für die Geschäftsleitungen, Einkäufer oder SAP-Spezialisten gehören zu den Berufsbildern. Am Standort Wattens finden sich zudem alle zentralen Dienstleistungsfunktionen eines globalen Großunternehmens in den Bereichen Projektmanagement, IT, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Human Resources, Marketing und Kommunikation, Einkauf und Legal Affairs. Neben interessanten Aufgaben in einem internationalen Umfeld bietet das Unternehmen flexible Arbeitszeiten, spannende Tätigkeitsfelder und viel persönlichen Gestaltungsspielraum. Mit der SWARCO ACADEMY gibt es eine interne Weiterbildungseinrichtung, in der mittels maßgeschneiderter Ausbildungsprogramme die Talente der Zukunft auf entsprechende Spezialisten- bzw. Führungskräfte-Karrieren vorbereitet werden.

Vielleicht wollen Sie ja gerade jetzt mit uns in neue Richtungen abbiegen. Besuchen Sie uns doch an unserem Stand auf der Career & Competence 2019. Wir freuen uns auf das Gespräch.

SWARCO AG, Blattenwaldweg 8, 6112 Wattens, Tel. 05224-5877-0, E. jobs@swarco.com www.swarco.com

CAREER & Competence
Die CAREER & Competence ist West-Österreichs größte Job- und Karrieremesse und bietet Studierenden und AbsolventInnen des Universitätsstandorts Tirol jährlich die Möglichkeit, mit Top Unternehmen in Kontakt zu treten.